BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Italien: Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone: Landschaft Emilia Romagna Landschaft Emilia Romagna
  • Italien: Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone: Don Camillo und Peppone Don Camillo und Peppone
  • Italien: Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone: Parma Rathaus Parma Rathaus
  • Italien: Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone: Parma-Palazzo del Governatore Parma-Palazzo del Governatore
  • Italien: Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone: Parma Parma
  • Italien: Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone: Parmaschinken Parmaschinken
  • Italien: Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone: Dom von Modena Dom von Modena
  • Italien: Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone: Modena ©Fototeca Enit Modena ©Fototeca Enit
Busreisen | Italien,

Auf den Spuren von Don Camillo und Peppone

TERMIN: 08.04. - 12.04.2019
  • Frühbucherrabatt 30€ bis 11.11.2018
  • Besuch von Brescello, dem Schauplatz von Don Camillo und Peppone
  • Ausflug nach Modena
Code KI376

Ihr Domizil / Ihre Reise

Eine wunderbare Reise in die Emilia Romagna! Folgen Sie uns in eine Region, die selbst die Italiener
als eine der schönsten Gegenden Italiens bezeichnen. Wer kennt sie nicht, Don Camillo und Peppone, den schlitzohrigen Pfarrer und den kommunistischen Bürgermeister? Ein ganzes Dorf hat damals mitgespielt und die Bewohner sind heute noch sehr stolz darauf. Aber auch die berühmten Sehenswürdigkeiten in Parma, Modena und Cremona suchen ihresgleichen. Genießen Sie eine tolle Region fernab des Massentourismus.

Ihr Programm

1. Tag (Mo): Anreise
Sie reisen individuell zu Ihrem gebuchten Zustiegsort an und starten mit unserem modernen 5-Sterne-Reisebus in Richtung Italien. Im Hotel werden Sie mit einem leckeren Abendessen empfangen.

 

2. Tag (Di): Brescello & Parma
Heute ist Ihre erste Station Brescello, die jährlich von 50.000 Gästen besucht wird. Hier haben sich die Geschichten von Don Camillo und Pepponeabgespielt. Am Hauptplatz des verschlafenen Städtchens grüßen die Statuen der zwei Protagonisten. Brescello hat sich jenen lieblichen, fast dörflichen Charakter erhalten, den Sie aus den Filmen kennen. Selbstverständlich besuchen Sie auch das kleine Museum mit zahlreichen Requisiten aus den Filmaufnahmen wie zum Beispiel das Motorrad mit Beiwagen und die Fahrräder im Original. Anschließend geht es weiter nach Parma zu einer zweistündigen Stadtführung. Der autofreie Domplatz mit dem romanischen Dom Santa Maria Assunta und dem Baptisterium bildet ein einzigartiges architektonisches Ambiente. Ihr letztes Ziel heute ist Langhirano, wo Sie eine Schinkenverkostung genießen.

 

3. Tag (Mi): Modena
Am heutigen Tag steht Modena auf Ihrem Programm. Die herrliche Piazza Grande mit ihrem romanischen Dom San Geminiano und dem 88 m hohen Campanile ist der Stolz der Modeneser. 1997 wurde dieses Ensemble von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Spezialität der Stadt ist der Aceto Balsamico. In einer Essigkellerei erfahren Sie viel Wissenswertes über dieses Produkt und kosten verschiedene Geschmacksvarianten.

 

4. Tag (Do): Cremona
Bekannt ist Cremona vor allem durch die zahlreichen berühmten Geigenbauer, die dort lebten und arbeiteten. Zwei der wichtigsten waren Amati und Stradivari. Zudem begeistert die Stadt mit einer Fülle interessanter mittelalterlicher Baudenkmäler. Am Nachmittag haben Sie Zeit, auf eigene Faust durch Ihren Urlaubsort Salsomaggiore Terme zu bummeln. Besonders sehenswert ist der Prachtbau der Terme Berzieri, dasHeilbad, das der Stadt seinen Namen gab. Das Kurhaus – im Jahr 1923 fertiggestellt – und der vorgelagerte Platz wurden nach dem italienischen Arzt Lorenzo Berzieri benannt, der richtungsweisende Studien zur therapeutischen Wirkung von Thermalwasser durchführte.

 

5. Tag (Fr): Abreise
Nach dem Frühstück bringt Ihr Bus Sie nach Deutschland zurück. Sie erreichen München gegen 16.00 Uhr.

Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne-Grand- Hotel Regina, im Zentrum von Salsomaggiore Terme. Das historische Hotel des frühen 20. Jhs. imponiert mit prunkvollem Jugendstil in großen Sälen und eleganten Räumen. Früher war es das Reiseziel von Aristokraten und Adligen.

Informationen

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen.

BSW-Reise

KI376

BSW Inklusiv

– Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus mit BSW-Snack im Bus
– 4 Nächte im Grand Hotel Regina**** mit Halbpension
– Ganztagesausflug nach Brescello und Parma mit Schinkenverkostung
– Stadtführung in Modena mit Besuch einer Essigkellerei und Verköstigung
– Halbtagesausflug Cremona
– BSW-Reisebegleitung

Bus-Zustiege

Bus ab/bis gebuchtem Zustieg
· Nürnberg Hbf. 06.30 Uhr
· Augsburg Oberhausen Nord P+R 08.30 Uhr (ca. 5 km vom Hbf.)
· München Hbf. 10.00 Uhr

Besonderes

Gerne reservieren wir Ihnen eine Vorab- und/oder Verlängerungsnacht.

Zustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
08.04.2019 bis 12.04.2019
4 Nächte
Nürnberg Hbf
ab € 499,-

Frühbucher-Rabatt

Frühbucherrabatt 30€
Gültig bis 11.11.2018

Termin

08.04.-12.04.2019 (Mo-Fr)

Preis in EUR pro Person

DZ 499,–
EZ 569,–

Ihre Reiseberatung:

Maike Wagner

Tel.: 0821 2427-212

E-Mail: bsw-touristik@stiftungsfamilie.de

Ihre Reisebegleitung:

Beate Schweinsberg-Klenk

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.