BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
  • Litauen - Lettland - Estland: Baltikum für Genießer:
Sondergruppen | Litauen - Lettland - Estland,

Baltikum für Genießer

 
TERMIN: Ganzjährig auf Anfrage      
  • Tallinn, Vilnius und Riga
  • Kurische Nehrung
Code

Ihr Domizil / Ihre Reise

Die über Jahrhunderte immer wechselnde Besetzung der drei baltischen Länder hat diese zu wahren Schatzkammern der Architektur gemacht. Die wundervolle Natur aus eindrucksvollen Wanderdünen, tiefen Wäldern und Seen tun Ihr übriges zu einem einmaligen Reiseerlebnis. Die Vielfalt der baltsichen Staaten wird Sie beeindrucken. 

Ihr Programm

1.Tag Anreise Posen
Anreise über die deutsch/polnische Grenze nach Posen und Übernachtung.

 

2.Tag Posen – Masuren
Es geht weiter in Richtung Masuren zur Übernachtung.

 

3.Tag Masuren – Wasserburg Trakai – Vilnius
Nach dem Frühstück geht es weiter nach Vilnius. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit die berühmte Wasserburg Trakai zu besichtigen. Die Wasserburg gehört zu den schönsten Burgen Europas. Anschließend fahren Sie weiter nach Vilnius.

 

4.Tag Vilnius – Klaipeda
Am morgen begeben Sie sich auf eine Stadtführung in Vilnius. Die Altstadt steht unter dem Schutz der UNESCO und wurde in den letzten Jahren liebevoll restauriert. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Klaipeda. Zwei Übernachtungen in Klaipeda

 

5.Tag Klaipeda – Ausflug Kurische Nehrung
Morgens starten Sie mit einer Stadtführung in Klaipeda. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff auf die Kurische Nehrung. Erleben Sie diesen einmaligen Landschaft mit den größten Wanderdünen Europas, den Hexenberg mit den Holzschnitzereien, das Thomas Mann Haus und das schöne Dorf Nidden. Nachmittags geht es mitt dem Schiff zurück nach Klaipeda.

 

6.Tag Klaipeda – Berg der Kreuze – Schloss Rundale – Riga
Der heutige Tag führt Sie zum Berg der Kreuze. Der Berg der Kreuze ist ein wichtiger Wallfahrtsort im Baltikum. Hier stehen in etwa über 50.000 Kreuze. Anschließend fahren Sie weiter zum Schloss Rundale das Sie auf einer Besichtigung entdecken. Das Schloss im Barock- und Rokokostil gilt als eines der prächtigsten Schlösser im Baltikum mit einem der schönsten Parkanlagen. Weiterfahrt nach Riga und Übernachtung.

 

7.Tag Riga
Heute entdecken Sie Riga während einer Stadtführung. Die Stadt wird Sie mit Ihrer Altstadt, den wundervollen Jugendstilfassaden und vielen mittelalterlichen Gebäuden begeistern. Der Nachmittag steht steht zur freien Verfügung. 

 

8.Tag Riga – Pärnu – Tallinn
Entlang der finnischen Meerbusens fahren Sie nach Pärnu. Mit dem ca. 3 km langen Strand und der wundervollen Promenade ist es das Zentrum für Strandliebhaber. Genießen Sie den Nachmittag in dieser einzigartigen Atmosphäre. Fahrt nach Tallinn zur Übernachtung.

 

9.Tag Tallinn – Fähre
Morgens haben Sie eine Stadtführung in Tallinn. Tallinn mit seiner Festungsmauer, der Ober- und Unterstadt, so wie der wundervollen mittelalterlichen Alststadt gehört zu den außergewöhnlichsten Städten im Baltikum. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends Einschiffen nach Stockholm. Übernachtung in der gebuchten Kabine. Abfahrt um 18.00 Uhr.

10.Tag Stockholm – Südschweden
Während Sie Ihr Frühstück genießen, läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt in den Fährhafen von Stockholm ein. Genießen Sie die Einfahrt durch die Schärenwelt Stockholms an Deck des Schiffes. Weiterfahrt in den Raum Ängelholm zur Übernachtung.

11.Tag Heimreise
Über die Öresundbrücke und den Fährschiffen der Scandlines von Rödby nach Puttgarden geht es wieder zurück.

Informationen

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen.

Inklusiv

  • 1 x Fährüberfahrt mit der Tallink Silja Line, Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC, Tallinn-Stockholm
  • 1 x Fährüberfahrt mit der Scandlines: Rödby-Puttgarden
  • 2 x Fährüberfahrten: Klaipeda-Neringa und Neringa-Klaipeda
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen
  • 9 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels (1 x Posen, 1 x Masuren, 1 x Vilnius, 2 x Klaipeda, 2 x Riga, 1 x Tallinn, 1 x Landskrona
  • Reiseleitung ab Grenze Polen/Litauen bis Fähranleger Tallinn vom 3. bis 9. Tag inkl. Übernachtung/Verpflegung und Fahrtkosten
  • 1 x Stadtführung in Vilnius inkl. Gediminas Turm inkl. Lift, 1 x Klaipeda, 1 x Riga inkl. Dom, 1 x Pärnu und Tallinn
  • 1 x Führung Berg der Kreuze bei Siauliai, Eintritt und Führung Schloss in Rundale
  • 1 x Führung Kurische Nehrung inkl. Nidden und Eintritt Thomas Mann Haus, Wanderdünen und Hexenberg, Gebühren für die Kurische Nehrung
  • 1 x Gebühren für die Öresundbrücke und Hotelregistrierungsgebühren
  • 1 Freiplatz im Einzelzimmer für den Busfahrer sowie 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer ab 25 vollzahlenden Personen

Besonderes

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot inkl. Busan-/abreise ab Ihrem gewünschten Abfahrtsort.

 

 

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 zahlende Personen

Termin

Ganzjährig auf Anfrage

 

 

 

Preis in EUR pro Person

DZ   ab 819,00 (ohne Busan-/abreise)

EZ   ab 1045,00 (ohne Busan-/abreise)



Anfragen

Ihre Reiseberatung:

Sondergruppen-Abteilung


 

Tel.: 0821 2427-200
E-Mail: gruppen@stiftungsfamilie.de
Fax: 0821 2427-460

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.