BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Biikebrenne ©Hans Peter Dehn pixelio.de Biikebrenne ©Hans Peter Dehn pixelio.de
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Brandung Sylt Brandung Sylt
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Wattenmeer im Winter, Sylt © Stephanie Rösler/pixelio.de Wattenmeer im Winter, Sylt © Stephanie Rösler/pixelio.de
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Küste auf Sylt im Winter Küste auf Sylt im Winter
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt:
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Leuchtturm auf Sylt im Winter Leuchtturm auf Sylt im Winter
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Morgenanbruch auf Sylt ©Katrin Pötschke Morgenanbruch auf Sylt ©Katrin Pötschke
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Sylt © Katrin Poetschke Sylt © Katrin Poetschke
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt:
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Bad Dünenhotel Alt-Rantum © Markus Gruen Bad Dünenhotel Alt-Rantum © Markus Gruen
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Hallenbad Dünenhotel Alt-Rantum © Markus Gruen Hallenbad Dünenhotel Alt-Rantum © Markus Gruen
  • Deutschland: Biikebrennen auf Sylt: Speisesaal Dünenhotel Alt-Rantum Speisesaal Dünenhotel Alt-Rantum
Sondergruppen | Deutschland, Sylt

Biikebrennen auf Sylt

 
TERMIN: 15.02.-22.02.2018
  • Biikebrennen - dem Winter richtig einheizen
  • Frühbucher-Spezial
  • inkl. Austernprobierstunde
  • Fahrt und Eintritt Erlebniszentrum Naturgewalten
  • Große Inselrundfahrt

 

Code GD914

Ihr Domizil / Ihre Reise

Am 21. Februar geht es heiß her auf Sylt, an diesem Tag feiern die Sylter das traditionelle Biikebrennen. Mit Pauken und Trompeten setzen sich die Fackelzüge zu den Biiken der Insel in Bewegung. Dort wartet man gespannt auf den Aufruf „Tjen di Biiki ön!“ Ein Tusch, dann fliegt die erste Fackel ins Geäst. Kurze Zeit später stürzt die Tonne, die inmitten der Biike auf einem Pfahl thront, in die Flammen: Jetzt ist der Winter vertrieben!

Ortsbeschreibung

Sylt, zweifelsohne die „Königin der Nordsee“, ist eine der exklusivsten Reiseziele Deutschlands und landschaftlich eine Insel der Gegensätze: von steilen Kliffs zu sanften Dünen, von rauer Brandung zum stillen Wattenmeer und von Trubel bis Abgeschiedenheit. Erleben Sie Sylt mit all Ihren Sinnen.

Der Ort Rantum ist geprägt  durch zwei völlig unterschiedliche Wasserlandschaften, die nur durch einen gerade einmal 600 Meter breiten Streifen Land getrennt sind: Im Westen ausgeprägte Dünenlandschaft, mehr als acht Kilometer feinster Sandstrand, die meist tobende und aufgewühlte Nordsee – im Osten dagegen das ruhige Wattenmeer, ein Naturparadies ganz und gar geprägt durch den niemals endenden Wechsel der Gezeiten.

Westerland ist Herz und Mittelpunkt der Insel. Hier in der Nähe des Sylt-Aquariums beginnt die Kur- oder Strandpromenade, an der viele Highlights der Insel liegen. Sie ist bereits über einhundert Jahre alt, hat eine Länge von sechs Kilometer und geht nach Norden immer am Strand entlang vorbei an der Musikmuschel auf Höhe des Stadtzentrums weiter nach Wenningstadt, am Roten Kliff  vorbei nach Kampen.

Auf Sylt können Sie richtig durchatmen, denn unmittelbar am Meer entfaltet sich das gesunde Reizklima besonders stark. Die jodhaltige, reine Luft tut ein Übriges dazu und wirkt sich gerade bei Erkrankungen der Atemwege besonders wohltuend aus.

Ihr Programm

1. Tag:

Individuelle Anreise bis Rantum

2. Tag:

Ortsführung Rantum, Teeseminar

3. Tag:

Große Inselrundfahrt

4. Tag:

Erlebniszentrum Naturgewalten List

5. Tag:

Sylt Aquarium

6. Tag:

Austernprobierstunde 

7. Tag:

Tag zur freien Verfügung

Abends: Biikebrennen 

8.Tag:

Individuelle Abreise ab Rantum

 

Ihr Hotel

Das Dünenhotel Alt Rantum befindet sich im Ort Rantum - der schmalsten Stelle der Insel. Die drei zum Hotel gehörenden Häuser liegen inmitten von Heidekraut und Heckenrosen vor einer Düne, über die ein Holzsteg in wenigen Minuten zum langen weißen Sandstrand führt.

Die 126 Zimmer sind mit Dusche, WC, Telefon und TV ausgestattet und zum Teil mit Lift erreichbar. Einige Zimmer verfügen über Verbindungstüren und sind daher besonders für Familien geeignet.

Im Panoramarestaurant wird den Gästen Halbpension gereicht. Zu Mittag werden darüber hinaus Á-la-carte-Gerichte in der Kajüte serviert; hier kann man auch den Abend bei einem guten Tropfen ausklingen lassen.

Ein Hallenschwimmbad mit integriertem Kinderbecken sowie eine Sauna stehen Ihnen zur Verfügung. Kinderspielzimmer, Biergarten, Kegelbahn, Tischtennisplatten und die 12-Loch-Minigolfanlage runden das Angebot des Hotels ab.

Inklusiv

  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension im Dünenhotel Alt Rantum
  • 1 Flasche Mineralwasser zur Begrüßung im Zimmer
  • 1 x große Inselrundfahrt (ca. 3h)
  • 1 x Fahrt inkl. Eintritt zum Sylt Aquarium*
  • 1 x Fahrt inkl. Eintritt in das Erlebniszentrum Naturgewalten in List*
  • 1 x Ortsführung Rantum (ca. 1,5-2h)
  • 1 x Teeseminar im Hotel
  • 1 x Austernprobierstunde
  • 1 x Teilnahme am Biikebrennen
  • 1 x kleines Geschenk
  • Reisebegleitung

* Alle Fahrten werden mit dem ÖPNV durchgeführt. Der Fahrpreis ist im Reisepreis inkludiert.

Reisebegleiter/In

Eddy Steffen (Reisebegleiter der BSW Region Ost)

Reiseberater/In

Tel.: 0821 2427-200
E-Mail: gruppen@bsw24.de

Termin

15.02.-22.02.2018

Preis in EUR pro Person

Preis p.P. im DZ  € 429,00
Preis p.P. im EZ  € 569,00



Anfragen

Ihre Reiseberatung:

Sondergruppen-Abteilung


 

Tel.: 0821 2427-200
E-Mail: gruppen@bsw24.de
Fax: 0821 2427-460

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.