BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Italien: Elba - die Perle des Mittelmeers: Capoliveri Capoliveri
  • Italien: Elba - die Perle des Mittelmeers: Hafen von Portoferraio Hafen von Portoferraio
  • Italien: Elba - die Perle des Mittelmeers: Portoferraio Portoferraio
  • Italien: Elba - die Perle des Mittelmeers: Bucht von Viticchio Bucht von Viticchio
Busreisen | Italien, Elba

Elba - die Perle des Mittelmeers

TERMIN: 02.05. - 10.05.2020
  • auf den Spuren Napoleons
  • Bootstour entlang der Möwenküste
  • schönes 4-Sterne-Hotel direkt am Meer
Code KI450

Ihr Domizil / Ihre Reise

Elba fasziniert! Der Legende nach spielte Venus mit ihrer kostbaren Perlenkette. Plötzlich zerriss die Kette und die kostbaren Perlen fielen genau dort ins Meer, wo sich dann die Insel Elba formte. Lassen auch Sie sich von dieser zauberhaften Insel betören und lernen Sie die zahlreichen Höhepunkte bei spannenden Ausflügen kennen. Natürlich wandeln Sie auch auf den Spuren Napoleons, der den Hauch der großen, weiten Welt auf die Insel brachte.

 

 

Ihr Programm

1. Tag (Sa): Anreise an den Gardasee
Ab Ihrem gebuchten Zustieg fahren Sie gemeinsam im modernen 5-Sterne-Reisebus zur Zwischenübernachtung an den Gardasee. Ihr Hotel empfängt Sie mit einem leckeren Abendessen.
 

2. Tag (So): Weiterreise nach Elba
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Piombino, von wo aus Ihre Fähre nach Elba ablegt. Am Abend genießen Sie Ihr gemeinsames Abendessen im Hotel. 
 

3. Tag (Mo): Portoferraio
Heute entdecken Sie Portoferraio während einer Führung. Die Hauptstadt liegt an einer Landzunge an einem Naturhafen, den schon die Etrusker zu schätzen wussten. Im malerischen alten Hafen liegen Segelboote, Yachten und Fischerboote. Auch an Sehenswürdigkeiten hat Portoferraio viel zu bieten: Mittelatlerliche Festungen, Museen, Kirchen und traumhafte Ausblicke auf die Bucht und das Meer. Zudem ist die Hauptstadt das Shopping-Paradies Elbas! Selbstverständlich besichtigen Sie auch die Villa dei Mulini, den einstigen städtischen Wohnsitz Napoleons. Die Residenz Napoleons ist als Museum mit Möbeln aus dem 18. und frühen Jh. eingerichtet, da die ursprüngliche Ausstattung nahezu vollständig verschollen ist. Eines der wenigen Originalstücke ist das prunkvolle Himmelbett.
 

4. Tag (Di): Der Osten Elbas
Als erstes sehen Sie heute das reizvolle Bergdorf Capoliveri mit seinen schmalen, verwinkelten Gasssen und der charakteristischen Piazza. Von hier genießt man einen herrlichen Blick auf den Golf von Porto Azzurro und den Golfo Stela. Weiter geht es durch die ausgedehnte Macchia nach Porto Azzurro, dem azurblauen Hafen. Hier besichtigen Sie die Altstadt und genießen den schönen Blick auf die malerische Bucht. Am frühen Nachmittag verkosten Sie die typischen Weine der Gegend bei einer Weinprobe. Zum Abschluss besuchen Sie die Sommerresidenz Napoleons, die Villa di San Martino. Ein großzügig angelegter Park mit zum Teil exotischen Planzen umgibt den fürstlischen Landsitz.
 

5. Tag (Mi): Freier Tag / Wanderung (fakultativ)
Heute entscheiden Sie selbst! Wie wäre es mit einem Sonnenbad am Strand oder Pool? Auch ein Einkaufsbummel durch Portoferraio mit seinen hübschen kleinen Läden bietet sich an. Aktive Gäste können heute an einer Wanderung teilnehmen. Ausgangspunkt ist Viticcio, eine kleine Felsenbucht, die für den intensiven Türkiston ihres Wassers bekannt ist. Von hier aus führt Sie Ihr Weg durch Steineihenwälder und dichte Macchia bis zu den wunderschönen Buchten von Sscalglieri und Biodola. Nach einer kurzen Pause wandern Sie weiter durch die bezaubernde Landschaft bis zum goldenen Sandstrand von Procchio, Ihrem heutigen Tageszuel. Dauer: 3-4 Std. Höhenunterschied: 330 m.
 

6. Tag (Do): Der Westen Elbas
Auf der hochgelegenen Küstenstraße genießen Sie herrliche Ausblicke! Über Cavoli und Fetovaia geht es ganz in den Südwesten zum kleinen Fischerort Chiessi und weiter entlang der Westküste ins kleine Bergdörfchen Marciana Alta, die älteste Ansiedlung Elbas.


7. Tag (Fr): Mineralienpark Rio Marina
Heute steht das älteste Bergwerk der Insel auf Ihrem Programm. Mit einem kleinen Zug durchfahren Sie die verschiedenen "Mondlandschaften" mit magischen Farben und Resten alter Abbauanlagen. Die meistgefundenen Mineralien des Bergwerks sind der Hämatit und der Pyrit.
 

8. Tag (Sa): Bootsfahrt Möwenküste
Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt entlang der Möwenküste. Hier reihen sich kleine Strände und Buchten mit seinen steilen pittoresken Felsen malerisch aneinander. Die am südöstlichen Ende der Halbinsel Calamita gelegene Küste ist Naturschutz-und Erholungsgebiet zugleich. Hier nisten sich zu Tausenden die Silbermöwen ein. 
 

9. Tag (So): Abreise
Mit Bus und Fähre geht es heute nach Deutschland zurück. Sie erreichen München um ca. 21.00 Uhr.                                                                                                                                                         
 

Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Fabricia, im Golf von Portoferraio am privaten Kiesel- und Sandstrand von Magazzini gelegen. Das Hotel verfügt über eine Bar, zwei Schwimmbäder, einen Billardraum und einen Park, in dem man ruhige Spaziergänge unternehmen kann. Die Zimmer sind mit Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV und Fön ausgestattet.

Informationen

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen.

BSW-Reise

KI 450

BSW Inklusiv

  • Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus mit BSW-Snack im Bus
  • 1 Nacht im Raum Gardasee mit Halbpension
  • 7 Nächte im Hotel Fabricia**** mit Halbpension
  • 2 St. Stadtführung Portoferraio mit Besichtigung der Palazzina dei Mulini
  • Ganztagesausflug "Der Osten Elbas" mit Besichtigung der Villa di San Martino
  • Ganztagesausflug "Der Westen Elbas"
  • Besichtigung des Mineralienparks Rio Marina inkl. Zugfahrt
  • Bootstour entlang der Möwenküste
  • BSW-Reisebegleitung

Bus-Zustiege

  • Nürnberg Hbf. 10.30 Uhr
  • München Hbf. 13.00 Uhr
Zustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
02.05.2020 bis 10.05.2020
8 Nächte
Nürnberg Hbf
ab € 959,-

Termin

02.05.-10.05.2020 (Sa-So)

Preis in EUR pro Person

DZ 959,-

EZ 1199,-

Ihre Reiseberatung:

Maike Wagner

Tel.: 0821 2427-212

E-Mail: bsw-touristik@stiftungsfamilie.de

Ihre Reisebegleitung:

Dagmar Recchia

ERGO meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.