BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Am östlichen Mittelmeer: Faszinierendes Israel – Von Galiläa nach Jerusalem und zum Toten Meer:
  • Am östlichen Mittelmeer: Faszinierendes Israel – Von Galiläa nach Jerusalem und zum Toten Meer:
  • Am östlichen Mittelmeer: Faszinierendes Israel – Von Galiläa nach Jerusalem und zum Toten Meer:
  • Am östlichen Mittelmeer: Faszinierendes Israel – Von Galiläa nach Jerusalem und zum Toten Meer: Salzspektakel im Toten Meer Salzspektakel im Toten Meer
  • Am östlichen Mittelmeer: Faszinierendes Israel – Von Galiläa nach Jerusalem und zum Toten Meer: Ausblick auf Tel Aviv Ausblick auf Tel Aviv
  • Am östlichen Mittelmeer: Faszinierendes Israel – Von Galiläa nach Jerusalem und zum Toten Meer: Blick auf Jerusalem Blick auf Jerusalem
BSW-Exklusiv-Reisen | Am östlichen Mittelmeer,

Faszinierendes Israel – Von Galiläa nach Jerusalem und zum Toten Meer

TERMIN: 10.09. - 17.09.2020
  • die beeindruckenden heiligen Stätten besuchen
  • atemberaubende Landschaften erleben
  • die einmalige Geschichte spüren
  • das spektakuläre Tote Meer besuchen
Code EX555

Ihr Domizil / Ihre Reise

Ihr Programm

1. TAG (DO) Deutschland – Tel Aviv – Tiberias, Galiläa:

Flug von Frankfurt/M. (bzw. Zubringerflüge wie gebucht) nach Tel Aviv. Begrüßung und Transfer in den Norden nach Galiläa zu Ihrem Hotel am See Genezareth. 3 Nächte. (Abendessen je nach Ankunftszeit)

 

2. TAG (FR) Galiläa – See Genezareth – Bootsfahrt - Golan Höhen – Besuch einer Weinkellerei:

In Galiläa zeigt sich die Natur in ihrer schönsten Vielfalt. Unzählige Quellen verwandeln das Land in saftiges Grün und ein Meer von Blüten und Heilkräutern. Fast jeder Stein scheint die biblische Geschichte widerzuspiegeln, denn dies ist die Landschaft, in der Jesus lebte, wirkte und predigte. Sie fahren zum Berg der Seligpreisung, wo Jesus seine Bergpredigt hielt und zur Benediktinerabtei von Tabgha, wo die „Speisung der Fünftausend” stattgefunden haben soll. Dort sehen Sie die eindrucksvollen Ausgrabungen von Kapernaum. Mittagessen am See mit anschließender Bootsfahrt. Am Nachmittag fahren Sie zu den Golanhöhen, wo auch Wein angebaut wird. Besuch einer Weinkellerei mit Verkostung. Am Abend Rückkehr zu ihrem Hotel, direkt am See gelegen. (F, M, A)

 

3. TAG (SA) Akko - Haifa - Nazareth:

Am Morgen geht es Richtung Mittelmeerküste nach Akko, das seinen arabisch-orientalischen Charme bewahrt hat und als orientalischste Stadt Israels gilt. Die Kreuzritter machten Sie im Jahre 1104 zum Hauptsitz des Johanniterordens. Schlendern Sie gemütlich durch die Altstadt und wandeln Sie auf den Spuren der Kreuzritter. Weiter südlich liegt die Hafenstadt Haifa, die drittgrößte Stadt Israels mit dem bedeutendsten Hafen des Landes. Rundfahrt durch die schöne Stadt mit den berühmten Bahai-Gärten. Nachmittags erreichen Sie Nazareth und besuchen dort die Verkündigungs-Basilika. Abends kehren Sie zurück in Ihr Hotel. (F, A)

 

4. TAG (SO) Caesarea – Tel Aviv - Jaffa:

Heute fahren Sie Richtung Süden entlang der Mittelmeerküste nach Caesarea. Freuen Sie sich auf einen Rundgang durch die Ruinen der Hafenstadt. Hier finden sich Zeugnisse aus den Zeiten der Römer, Byzantiner und der Kreuzritter. Besonders sehenswert sind das römische Aquädukt und das Theater. Anschließend geht es nach Tel Aviv, Israels junger, moderner Metropole, direkt am breiten Mittelmeerstrand. Sie sehen Alt-Tel Aviv, mit der Dizengoff -Straße und seinen vielen Gebäuden im Bauhaus-Stil, dem Kulturzentrum mit dem Habima-Nationaltheater, dem Mann-Auditorium und dem Helena-Rubinstein-Museum. Im Stadtteil Jaffa, das schon als Hafenstadt in der Antike bekannt war, bummeln Sie durch Alt-Jaffa und die Künstlerkolonie und haben einen schönen Blick auf Tel Aviv. Weiterreise nach Jerusalem zu Ihrem Hotel. 4 Nächte. (F, A)

 

5. TAG (MO) Jerusalem - Altstadt:

Fahrt zum Ölberg, von dem aus Sie einen herrlichen Ausblick auf die Altstadt Jerusalems u. den Tempelbezirk haben. Anschließend besuchen Sie den Garten Gethsemane mit seinen Ölbäumen und der „Kirche aller Nationen”. Nicht weit entfernt beginnt die Altstadt Jerusalems, die Sie durch das Löwentor betreten. Entlang der Via Dolorosa kommen Sie zu den 14 Leidensstationen Christis, zum orientalischen Basar und zur Grabeskirche auf dem Golgatha-Hügel, die Sie besichtigen. Entlang der alten Hauptstraße „Cardo Maximus” gelangen Sie zum neuen jüdischen Viertel und zur Dormitionsabtei mit dem Grab König Davids auf dem Zionberg. Am Nachmittag steht der Besuch der Westmauer des Tempels, der berühmten Klagemauer, auf dem Programm. Rückfahrt zum Hotel. (F, A)

 

6. TAG (DI) Felsenfestung Masada-Baden im Toten Meer mit Mittagessen (optional):

Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder erleben Sie Jerusalem auf eigene Faust. Alternativ haben Sie Gelegenheit, an einem Ganztagesausflug zum Toten Meer und nach Masada teilzunehmen. Vom etwa 700 m hoch gelegenen Jerusalem fahren Sie zum tiefsten Punkt der Erde, denn 400 m unter dem Meeresspiegel liegt das Tote Meer. Die Fahrt führt durch faszinierende
Wüstenlandschaften und vorbei an gewaltigen Felsformationen. Mit der Seilbahn geht es auf die Felsenfestung Masada aus der Zeit des Herodes, die im Jahre 70 n. Chr. letzte Zuflucht der jüdischen Freiheitskämpfer vor den Römern war. Auch heute noch gilt Masada als Symbol des Widerstandes. Mittags Fahrt zu einem Hotel am Toten Meer, wo ein leckeres Mittagessen auf Sie wartet. Genießen Sie in entspannter Hotelatmosphäre ein Bad in dem salz- und mineralhaltigsten Meer der Welt. Zeit zum Entspannen. Spätnachmittags Rückfahrt nach Jerusalem. (F, A)

 

7. TAG (MI) Jerusalem – Bethlehem - Neustadt:

Lernen Sie heute Bethlehem und das moderne Jerusalem kennen. Am Vormittag fahren Sie nach Bethlehem, wo Sie die Geburtskirche besichtigen. Nachmittags sehen Sie die Menora, ein siebenarmiger Leuchter, der das Wahrzeichen Israels ist und vor der Knesset, dem israelischen Parlament, steht. Außerdem besuchen Sie das interessante Israel-Museum. Dann geht es zurück zum Hotel. Vor dem Abendessen im Hotel erwartet Sie der „Dankeschön-Abend“ mit Tombola. (F, A)

 

8. TAG (DO) Jerusalem – Tel Aviv – Deutschland:

Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug. (F)

Ihre Hotels

See Genezareth: Hotel Sea of Galilee (Landeskategorie: 4 Sterne), 3 Nächte

Das Hotel liegt direkt am See Genezareth in Migdal. Tiberias liegt 8 km vom Hotel entfernt und Nazareth 38 km.

Ausstattung: Restaurant mit mediterraner Küche, Außenpool, Fitnesscenter, Terrasse und Bar. Zimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, Flachbild-Kabel-TV, Kühlschrank, Wasserkocher, Schreibtisch, WLAN (kostenfrei).

 

Jerusalem: Yehuda Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne), 4 Nächte

Das an Jerusalems Hügel Massuah liegende Hotel ist 300 m vom Biblischen Zoo der Familie Tisch und 1 km vom Bahnhof Biblischer Zoo entfernt. Zum Zentrum Jerusalems 15 Fahrminuten.

Ausstattung: Zimmerservice, Restaurant, Spielezimmer, Garten, Fitnesscenter, Souvenirladen, WLAN (kostenfrei), 25-Meter-Pool. Wellnessbereich mit Whirlpool sowie Dampf- und Trockensaunen. Klimatisierte Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Flachbild-Sat.-TV, Kaffee- und Teezubehör, Wasserkocher und Schreibtisch.

Informationen

Veranstalter:

DERTOUR - Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH

REISEBEDINGUNGEN/RÜCKTRITT

Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren pro Person vom Gesamtreisepreis fällig:

Tage vor Reisebeginn:

bis 42 Tage vor Reiseantritt: 20 %

41-30 Tage vor Reiseantritt: 25 %

29-22 Tage vor Reiseantritt: 30 %

21-15 Tage vor Reiseantritt: 40 %

14-07 Tage vor Reiseantritt: 60 %

06-03 Tage vor Reiseantritt: 75 %

ab dem 02. Tag vor Reisebeginn sowie bei Nichtantritt der Reise 80 % des Reisepreises.

Ansonsten gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit” 2019.

REISEPAPIERE

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise-/Visabedingungen gelten können.

ZAHLUNG

Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an.

An- und Abreise

Der An-/Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten/-pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.

Eingeschränkte Mobilität

Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Programm

Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.

Datenschutz

Die DER Touristik Deutschland GmbH verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu finden Sie bei  www.dertouristik. info unter dem Begriff Datenschutz.

Reiseversicherungen

Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.  Bitte beachten Sie, dass die genannten Reisepreise keine Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten-Versicherung und ReiseabbruchVersicherung) enthalten. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Bei Reiseabbruch können zusätzliche Rückreise- und sonstige Mehrkosten entstehen. Deshalb empfiehlt sich der Abschluss des speziellen RundumSorglos-Schutzes der Europäische Reiseversicherung AG, Rosenheimer Straße 116, 81669 München. Er beinhaltet neben der Reiserücktritts-Versicherung einen umfassenden Reiseschutz mit Notruf-Service rund um die Uhr.

Reservierte Flüge

Zu den angebotenen Abflugterminen und Abflughäfen sind Flugplätze zu attraktiven DERTOUR-Konditionen reserviert. Nach Auslastung dieser Kapazitäten und bei kurzfristigen Buchungen ab 3 Monaten vor Reisebeginn kann es zu Aufpreisen kommen, die wir an Sie weiterleiten müssen. Bitte beachten Sie daher: Früh buchen lohnt sich!

BSW-Reise

EX555

BSW Inklusiv

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

 

  • Flug mit Lufthansa von Deutschland nach Tel Aviv und zurück inkl. Gebühren (Stand: 6/2019)
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 3 Nächte im Hotel am See Genezareth und 4 Nächte in Jerusalem, jeweils im Hotel der gehobenen Mittelklasse
  • 7 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 7 x Abendessen
  • 6 x 1 Glas Bier/Wein/Wasser pro Person zum Abendessen
  • Begrüßungsscocktail am 2. Tag und Abschiedscocktail am 7. Tag
  • Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf inkl. aller Eintrittsgebühren
  • See Genezareth mit Bootsfahrt, Golanhöhen, Weinkellerei mit Verkostung, ganztägig
  • Akko, Haifa, Nazareth, ganztägig
  • Caesarea, Tel Aviv, Jaffa, ganztägig
  • Jerusalem Altstadt, ganztägig
  • Jerusalem Neustadt, Bethlehem, ganztägig
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung während der gesamten Reise
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • BSW-Reisebegleitung durch Herrn Michael Buyer


ZUSÄTZLICH BUCHBAR

 

  • Zusatzausflug Totes Meer mit Besichtigung von Masada inkl. Seilbahnfahrt, Hotelbesuch mit Gelegenheit zum Baden im Toten Meer, Mittagessen, Transfers, deutschsprechende Reiseleitung, ganztägig


NICHT EINGESCHLOSSEN

 

  • Trinkgelder
  • weitere Getränke
  • Persönliche Ausgaben

Abflüge

Frankfurt

Zubringerflüge

  • Berlin
  • Bremen
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Hamburg
  • Hannover
  • Leipzig
  • München
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Abflughafen
Preis p.P.
10.09.2020 bis 17.09.2020
7 Nächte
Frankfurt
ab € 1799,-

Termin

10.09. - 17.09.2020 (DO-DO)

Preis in EUR pro Person

DZ

1799,-

EZ

2399,-

Zusatzausflug: Masada und Hotelbesuch,

mit Schwimmen im Toten Meer

129,-

Zubringerflüge

59,-

Rail&Fly 2.Klasse

68,-

Nichtförderer-Zuschlag

50,-

 

Ihre Reiseberatung:

Tamara Jungwirth

Tel.: 0821 2427-450

bsw-touristik@stiftungsfamilie.de

Ihre Reisebegleitung:

Michael Buyer

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.