BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Finnland: Finnland - Land der Tausend Seen: Helsinki Helsinki
  • Finnland: Finnland - Land der Tausend Seen: Drottingholm Drottingholm
  • Finnland: Finnland - Land der Tausend Seen: Gamla Stan Stockholm Gamla Stan Stockholm
  • Finnland: Finnland - Land der Tausend Seen: Holzkirche Petejäväsi Holzkirche Petejäväsi
  • Finnland: Finnland - Land der Tausend Seen: Kuopio Kuopio
  • Finnland: Finnland - Land der Tausend Seen: Olavinlinna Burg Olavinlinna Burg
Busreisen | Finnland,

Finnland - Land der Tausend Seen

TERMIN: 10.09. - 20.09.2019
  • Frühbucherrabatt 90€ bis 11.03.2019
  • Erkunden Sie Finnland und Schweden

 

Code KS440

Ihr Domizil / Ihre Reise

Finnland ist einzigartig! So oft werden schöne und kulturhistorische Landschaften mit „einzigartig“ angepriesen. Ja, es stimmt, die Welt bietet viel Einzigartiges, doch nirgends trifft das so zu wie in Finnland. Herrlich, blaufunkelnde, kristallklare Seen und weite, grüne Wälder, die übrigens mehr als 65% der Landesfläche einnehmen. Die Finnen schaffen es mit Leichtigkeit Moderne und Tradition zu vereinen. Wussten Sie das Finnland den größten Teil der erfolgreichen Handyspiele produziert hat? Maßstäbe haben die Finnen auch im Design gesetzt; von der Aalto-Vase, den Eero Aarnios Ball Stuhl von James Bond bis Marimekkos Mohnblumen die schon „Jackie O“ getragen hat. Finnland führte als erstes europäisches Land das Frauenwahlrecht ein, es gehört zu den stabilsten und ist mit Schweden und Norwegen das freiste Land der Welt. Kreativ, weltoffen, manchmal etwas schräg und vor allem einzigartig! Ein Land das einfach entdeckt werden muss.

Ihr Programm

1. Tag (Di): Anreise Kiel (ca. 720 km)
Sie reisen von Nürnberg über Kassel-Wilhelmshöhe, und Hannover nach Kiel zum Fährhafen an. Um vsl. 18.45 Uhr legt das Schiff der Stena Line ab.

 

2. Tag (Mi): Göteborg – Stockholm (ca. 470 km)
Göteborg ist Schwedens zweitgrößte Stadt. Die Arbeiter- und Hafenstadt ist Sitz der schwedischen
Metallindustrie und u. a. von Volvo. Die Weiterfahrt führt vorbei an Jönköping, teilweise entlang des Vätternsees, des zweitgrößten Sees Schwedens, und Linköping nach Stockholm.

 

3. Tag (Do): Stockholm
Dieser Vormittag steht ganz im Zeichen der schwedischen Metropole. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen heute die schönsten und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Stockholms. Über 700 Jahre Geschichte
spiegeln sich in der liebevoll restaurierten Altstadt, dem Dom, dem königlichen Schloss und vielen weiteren Attraktionen wider. Am frühen Abend Einschiffung auf die Fähre der Tallink Silja.

 

4. Tag (Fr): Helsinki – Tampere (ca. 178 km)
Um vsl. 09.00 Uhr erreichen Sie die finnische Hauptstadt. Bei der Stadtrundfahrt entdecken Sie die Stadt am Meer mit rund 300 vorgelagerten Schären. Mit der Jugendstilarchitektur in Helsinki tauchen Sie schon in die Geschichte Finnlands ein. Die Inspiration dafür lieferte vor allem das Kalevala, der finnische Nationalepos. Der Hauptbahnhof ist eines der bedeutendsten Werke dieser Nationalromantik. Weiterfahrt zur Industriestadt des Nordens, Tampere. Wer würde denken, dass
ausgerechnet ein Schotte den Grundstein zur Industrialisierung der Stadt legte, als er hier eine
Baumwollfabrik gründete. Heute befinden sich in der Fabrikhalle Museen, Cafés und ein Kino. Die Stadt zwischen zwei Seen bietet weit mehr, als man an einem Tag sehen kann.

 

5. Tag (Sa): Tampere – Petäjävesi – Jyväskylä (ca. 179 km)
Die Fahrt führt Sie weiter in den Norden nach Petäjävesi. Die alte Holzkirche der Gemeinde wurde 1763-64 erbaut und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Von hier sind es nur noch ca. 30 km zur Alvar-
Aalto-Stadt Jyväskylä. Die Stadt hat weltweit die meisten und bedeutensten Bauten des berühmten
finnischen Architekten Alvar Aalto. Im Museum – das Gebäude ist ebenfalls ein Werk Aaltos – sehen Sie  neben den architektonischen Objekten auch seine Werke als Glas- und Möbeldesigner.

 

6. Tag (So): Jyväskylä – Kuopio – Joensuu (ca. 285 km)
Im Herzen der Savo-Region liegt idyllisch am Kallavesisee die Hafenstadt Kuopio. Der Marktplatz vor dem Rathaus ist das Zentrum der Stadt. Kulinarische Spezialitäten finden sich u. a. in der Markthalle.
Unbedingt probieren sollten Sie Kalakukko (Fisch und Schweinefleisch im Roggenteig gebacken), eine typische Spezialität der Region Savo. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist der 75 Meter hohe Puijo- Turm, der sich oberhalb der gleichnamigen Skischanze befindet. Ihr nächstes Ziel ist Joensuu, das Zentrum Nordkareliens.

 

7. Tag (Mo): Joensuu – Ilomantsi – Raum Savonlinna (ca. 243 km)
Lebendig wird die Kultur und Geschichte Kareliens im Freilichtmuseum bei Ilomantsi. Im Runensängerhaus kann man nicht nur einiges über die Trachten der Karelier und die Kalevala erfahren, sondern auch den Klängen der Kantele und der Runensänger lauschen. Runen haben hier
nichts mit den alten germanischen Schriftzeichen zu tun, es sind in Finnland einfache Gedichte, die oft als Gesänge vorgetragen werden. Die Reise führt Sie von der mystischen Welt Kalevalas und Kareliens weiter nach Savonlinna. Hier besichtigen Sie die Burg Olavinlinna, sie gilt als besterhaltene Mittelalterburg Nordeuropas. Bekannt ist die Wasserburgvor allem durch Opernfestspiele, die hier jährlich im Sommer stattfinden.

 

8. Tag (Di): Savonlinna – Helsinki (ca. 334 km)
Genießen Sie Ihre letzte Fahrt durch die finnische Seenplatte: kristallklare blau-silbern schimmernde
Seen voller kleiner Inseln, begleitet von Wäldern, die im bunten Farbenspiel des Herbstes leuchten. Das Land der tausend Seen zieht an Ihnen vorüber.

 

9. Tag (Mi): Helsinki – Einschiffung
Diesmal geht es zu Fuß durch die schönsten Ecken der Stadt: u. a. Esplanadi, Senatsplatz mit dem
beeindruckenden weißen Dom und Uspenski-Kathedrale. Am Nachmittag Einschiffung. Durch den Schärengarten schippern Sie in Richtung Heimat.

 

10. Tag (Do): Ankunft Travemünde
Um etwa 21.30 Uhr kommen Sie in Travemünde an.

 

11. Tag (Fr): Heimreise
Rückfahrt über die Zustiegsorte.

Informationen

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen.

BSW-Reise

KS440

BSW Inklusiv

– Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus mit BSW-Snack im Bus
– 2 Übernachtung in Inenkabinen mit Frühstück auf den Fähren: Stena Line (Kiel-Göteborg), Tallink Silja (Stockholm-Helsinki)
– 1 Übernachtung in Innenkabinen auf der Finnlines inkl. Mahlzeitpaket (1 x Brunch, 2 x Abendessen, davon 1 x Superior)
– 5 Nächte in 3- und 4-Sterne-Hotels in Schweden und Finnland (1 Ü/ HP in Stockholm, 1 Ü/HP in Tampere, 1 Ü/HP in Jyväskylä, 1 Ü/HP in Joensuu, 1 Ü/HP in Savonlinna, 1 Ü/HP in Helsinki)
– 1 Nacht inkl. Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Lübeck
– Eintritt Kirche Petäjävesi, Alvar-Aalto-Musuem, Freilichtmuseum Ilomantsi und Burg Olavinlinna
– BSW-Reiseleitung

Bus-Zustiege

Bus ab/bis gebuchtem Zustieg
· Nürnberg Hbf. 05.30 Uhr
· Kassel Wilhelmshöhe 09.30 Uhr
· Hannover Hbf. 12.30 Uhr
· Kiel Bhf. 16.30 Uhr

Besonderes

Gerne buchen wir Ihnen den RIT-Fahrschein für die Bahnanreise dazu. 

Zustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
10.09.2019 bis 20.09.2019
10 Nächte
Nürnberg Hbf
ab € 2190,-

Frühbucher-Rabatt

Frühbucherrabatt 90€
Gültig bis 11. 03.2019

Termin

10.09.-20.09.2019 (Di-Fr)

Preis in EUR pro Person

DZ 1595,–
EZ 2190,–


Aufpreis Abendessen:
Stana Line: 33,–
Tallink Silja: 42,–


Aufpreis Doppelkabine außen: 75,–
Aufpreis Einzelkabine außen: 111,–

Ihre Reiseberatung:

Lydia Herzog

Tel.: 0821 2427-211

E-Mail: bsw-touristik@stiftungsfamilie.de

Ihre Reisebegleitung:

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.