BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute: © Shutterstock © Shutterstock
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute: © Oystein Knoph © Oystein Knoph
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute: MS Polarlys MS Polarlys
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute: Nordkap Sonnenuntergang Nordkap Sonnenuntergang
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute: Lofoten Lofoten
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute: Geiranger © Hurtigruten Foto: altafoto.no Geiranger © Hurtigruten Foto: altafoto.no
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute:
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute: Polarlys © Hurtigruten Foto: Rune Kongso Polarlys © Hurtigruten Foto: Rune Kongso
  • Skandinavien: Hurtigruten – die klassische Postschiffroute: Trondheim © Hurtigruten Foto: altafoto.no Trondheim © Hurtigruten Foto: altafoto.no
Schiffsreisen | Skandinavien,

Hurtigruten – die klassische Postschiffroute

 
TERMIN: 11.08.-22.08.2020 
  • Hurtigruten, das Original
  • Der schönste Weg, um Norwegen zu entdecken
  • 34 Häfen und über 100 Fjorde
  • Ungezwungene Bordatmosphäre
  • Deutschsprachiger Service an Bord
Code

Ihr Domizil / Ihre Reise

Hurtigruten befährt seit mehr als 125 Jahren die Küste Norwegens – und gilt als die Symbolfigur entlang der Fjordküste. Wenn Sie die norwegische Küste authentisch kennenlernen wollen, ohne etwas zu verpassen, führt kein Weg an den Hurtigruten vorbei! Auf unserer 12-tägigen Fahrt tauchen Sie ein in die überwältigende Schönheit der norwegischen Küste, sehen mehr als 100 Fjorde und 1.000 Berge, besuchen 34 Häfen und legen insgesamt über 2.500 Seemeilen zurück.

Auf dem Weg nach Norden entdecken wir charmante Küstenstädte wie Bergen, Ålesund und Trondheim, überqueren den Polarkreis und erreichen arktische Gewässer. Hier können Sie dem Nordkap einen Besuch abstatten und die unvergleichliche Natur, Kultur und Tierwelt erkunden. Kurs Süd erleben Sie die überwältigende Schönheit der Lofoten sowie die sanfteren Landschaften Südnorwegens. Häfen, die sie nordgehend am Tage gesehen haben, laufen wir südgehend bei Nacht an und umgekehrt.

Fahren Sie mit uns von Bergen nach Kirkenes und zurück – und erkunden Sie jede Seemeile der magischen Küste Norwegens.

Ihr Programm

1. Tag (Fr): Anreise - Bergen
Flug von Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München nach Bergen.
Transfer zum Hurtigruten-Anleger.
Am Abend legt das Schiff ab und fährt entlang des Hjeltefjords, von dem einst die Wikinger zu den Shetlandinseln segelten, nordgehend.
Nach dem Abendessen an Bord können Sie die vorbeiziehende atemberaubende Landschaft entweder von Deck oder vom Panorama-Salon aus beobachten und sich mit dem Schiff vertraut machen.
Eine erlebnisreiche Reise beginnt!

 

2. Tag (Sa): Florø - Måløy - Torvik - Ålesund - Molde
Wenn wir das Westkap passieren, gelangen wir erstmals auf unserer Reise aufs offene Meer. Durch Schären und Inseln hindurch navigiert Ihr Kapitän weiter nördlich nach Ålesund. Die Jugendstilstadt fasziniert nicht nur mit den Häusern in der Apotekergata und der Fußgängerzone Kongens gate. Freuen Sie sich danach auf eine Fahrt in den 15 km langen Geirangerfjord mit seinen spektakulären, bis zu 800 m steil aufragenden Seitenwänden.

 

3. Tag (So): Kristiansund – Trondheim –Rørvik
Heute Morgen macht Ihr Schiff in der Krönungsstadt Trondheim mit ihrem berühmten Nidarosdom fest. Am Abend passieren Sie die Schärenlandschaften bei Rørvik.

 

4. Tag (Mo): Polarkreis und Lofoten
Frühmorgens überqueren Sie den nördlichen Polarkreis. Passagiere, die zum ersten Mal über den Polarkreis fahren, erhalten vom Meeresgott Neptun ihre Polarkreistaufe. Mittags erreichen wir Bodø, ehe sich später am Tag der imposante Lofoten-Archipel am Horizont aufbaut.
 

5. Tag (Di): Tromsø
In der Nacht navigiert Ihr Schiff durch den schmalen Wasserweg des Raftsundes. Auf der südgehenden Tour werden Sie diese atemberaubende Natur noch einmal bei Tage erleben. Nach einem morgendlichen Halt in Harstad erwartet Sie am heutigen Nachmittag Tromsø. Lassen Sie sich den Besuch des Polarmuseums nicht entgehen!

 

6. Tag (Mi): Honningsvåg und das Nordkap
Am frühen Morgen erreichen Sie Hammerfest, Europas nördlichste Stadt. Ab hier sind es nur noch 2.100 km bis zum Nordpol. Von Hammerfest geht es heute weiter nach Honningsvåg, Ausgangspunkt unseres beliebten Ausflugs zum Nordkap, einer der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Norwegens!

 

7. Tag (Do): Kirkenes – der Wendepunkt der Reise
Kirkenes ist der nordöstlichste Hafen und Wendepunkt einer jeden Postschiffreise. Die Landschaft und das Meer werden auf dem Seeweg immer dramatischer. Von hier, aus der Barentsregion, stammen die köstlichen Königskrabben.

 

8. Tag (Fr): Hammerfest und Tromsø
Nutzen Sie den Aufenthalt in einer der „nördlichsten Städte der Welt“. Gegen Mitternacht erreichen Sie wieder die quirlige Universitätsstadt Tromsø. Hier können Sie optional an einem Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale teilnehmen.

 

9. Tag (Sa): Vesterålen und die Lofoten
Heute ist ein besonderer Tag, die bezaubernde Inselwelt der Vesterålen und der Lofoten mit ihren dramatischen Bergformationen erwartet Sie! Der Anblick der Meerenge Risøyrenna und die Fahrt durch den schmalen Raftsund gehören zu den schönsten Momenten einer Hurtigruten Seereise.

 

10. Tag (So): Polarkreis und Torghatten
Sie überqueren zum zweiten Mal den Polarkreis, diesmal aus nördlicher Richtung, bevor Sie am frühen Abend am 260 m hohen Torghatten, der Berg mit dem 40m großen Loch inmitten der Felsformation, vorbeikommen.

 

11. Tag (Mo): Trondheim
Heute haben Sie eine weitere Gelegenheit, die Stadt Trondheim zu erkunden. Südwärts fährt das Schiff langsam aus dem Trondheimfjord – vorbei an den Inseln Munkholmen und Hitra sowie Tausenden Inselchen und Schären. Nutzen Sie den Morgen für einen Bummel durch die malerische Altstadt mit ihren historischen Speicherhäusern, bevor sich Ihr Schiff der Rosenstadt Molde nähert.

 

12. Tag (Di): Bergen – Rückreise 
Um 14.30 Uhr endet Ihre Hurtigruten Seereise in Bergen. Nach der Ausschiffung erfolgt der Transfer zum Flughafen, wo sich Ihre Reiseleitung von Ihnen verabschiedet. Rückflug nach Deutschland.




Veranstalter

Hurtigruten GmbH

Große Bleichen 23

20354 Hamburg

Deutschland

BSW Inklusiv

  • Flug von Deutschland (Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München) nach Bergen und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands
  • Hurtigruten Seereise Bergen–Kirkenes–Bergen
  • (11 Nächte) mit der MS Polarlys in einer Garantiekabine inkl. Vollpension
  • Alle Transfers
  • Deutschsprachige Hurtigruten-Reiseleitung
  • BSW-Reisebegleitung ab 21 teilnehmenden Gästen
  • Vorträge an Bord

Abflüge

Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München nach Bergen und zurück

Besonderes

Bitte beachten Sie, dass unserem Angebot der sogenannte „Basic-Tarif“ von Hurtigruten zugrunde liegt, in dem Kabinenwünsche nicht berücksichtigt werden können. Die genaue Kabinenkategorie und -nummer wird bei Check-in an Bord des Schiffes mitgeteilt.


Mindestteilnehmerzahl: 21 Personen

 

Landausflüge

Wir empfehlen Ihnen die Vorabbuchung unseres Paketes mit den zwei beliebtesten Ausflügen zum Nordkap sowie dem Besuch des Mitternachtskonzerts in Tromsøs Eismeerkathedrale zum Preis von 278 € pro Person. Weitere, einzelne Ausflüge können nach Verfügbarkeit direkt an Bord gebucht werden.

Termin

11.08.-22.08.2020 (Di-Sa)

Preis in EUR pro Person

Doppel-Innenkabine 2857

Doppel-Außenkabine (teilweise eingeschränkte Sicht, separate Betten) 3274 

Doppel-Außenkabine Superiore (Doppelbett) 3885 


Einzelkabinen auf Anfrage



Anfragen

Ihre Reiseberatung:

Sonja Czeschka

Tel.: 0821 2427-413 (vormittags)

E-Mail: bsw-touristik@stiftungsfamilie.de

ERGO meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.