BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Kroatien: Jahreswechsel an der Kvarner Bucht: Bucht von Opatija Bucht von Opatija
  • Kroatien: Jahreswechsel an der Kvarner Bucht: Gassen in Rovinj Gassen in Rovinj
  • Kroatien: Jahreswechsel an der Kvarner Bucht: Amphitheater Pula Amphitheater Pula
Silvesterreisen | Kroatien,

Jahreswechsel an der Kvarner Bucht

TERMIN: 29.12. - 02.01.2019
  • Jahreswechsel in Kroatien
  • Silvesterabend mit Galamenü und Livemusik
  • Tagesausflug quer über die Halbinsel Istrien
Code KK381

Ihr Domizil / Ihre Reise

Verbringen Sie einmal den Jahreswechsel in Kroatien! Opatija ist ein mondäner Ort an der Kvarner Bucht mit vielen schönen Gebäuden aus der k.u.k-Zeit. Ein Tagesausflug führt Sie quer über die istrische Halbinsel nach Rovinj und nach Pula mit seinem römischen Amphitheater. Den Silvesterabend verbringen Sie mit einem Galamenü im Hotel. Livemusik ist die spritzige und beschwingte Zugabe fürs neue Jahr!

Ihr Programm

1. Tag (Sa): Anreise
Ihre Anreise erfolgt mit dem Bus nach Opatija an der Kvarner Bucht. Im Remisens Premium Grand Hotel Palace beziehen Sie Ihre Zimmer.

 

2. Tag (So): Rovinj & Pula mit Verkostung
Ein Tagesausflug führt Sie heute quer über die Halbinsel Istrien hinweg zuerst nach Rovinj, das römische Ruginium. Bei einer Stadtführungdurch die Gassen zwischen den bunten Häusern kommen Sie auch zur barocken Kirche Santa Eufemia und erfahren die Legende deren Lebens. Die hl. Eufemia ist die Schutzpatronin der Stadt und ganz Istriens. Eine drehbare Figur der Heiligen steht auch auf dem 60 m hohen Campanile; mit der rechten Hand zeigt sie die Windrichtung an. Es geht südlich weiter nach Pula, die römische Kolonie Pietas Iulia Pola. Von damals stammen Amphitheater und der  Augustustempel. Nach der Besichtigung gehen Sie zum Olivenölmuseum und haben dort eine Verkostung von drei Ölsorten. Der Olivenbaum bildete jahrtausendelang die Lebensgrundlage der Istrier.

 

3. Tag (Mo): Opatija
Am Vormittag nehmen Sie an einem geführten Rundgang durch Opatija teil. 1889 wurde Opatija zum ersten heilklimatischen Kurort und k.u.k.-Seebad an der österreichischen Adriaküste erhoben; es hieß damals Sant Jacobi. Kaiser und Könige reisten hierher und erholten sich in dem milden Klima. Viele Gebäude mit dem architektonischen Flair aus der Zeit der Donaumonarchie zeugen immer noch davon. Bis zum Abend ist Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie die letzten Stunden des Jahres und schlendern Sie durch die festlich dekorierten Straßen oder über den Weihnachtsmarkt und die Strandpromenade und nehmen noch einmal Weihnachts- und Neujahrsstimmung auf. Abends wird im Hotel gefeiert: mit einem festlichen Menü – untermalt von Livemusik – und einem Glas Sekt um  Mitternacht. Wer lieber unter freiem Himmel sein möchte, geht zur Markthalle. Dort versetzt Sie eine Musikband in eine ausgelassene Stimmung. Alles Gute für das neue Jahr!

 

4. Tag (Di): Ansprache des Bürgermeisters
Heute können Sie der Neujahrsansprache des Bürgermeisters von Opatija zuhören. Besuchen Sie eines der Kaffeehäuser im Wiener Stil und genießen Sie einen Verlängerten oder heiße Schokolade – und freuen Sie sich darüber, dass Sie den Jahreswechsel einmal ganz anders verbracht haben!

 

5. Tag (Mi): Abreise
Nach dem Frühstück reisen Sie ab, der Abschied fällt sicher schwer. Die Ankunft in München ist gegen 16.30 Uhr.

Informationen

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen.

BSW-Reise

KK381

BSW Inklusiv

– Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus mit BSW-Snack im Bus
– 4 Nächte im Remisens Premium Grand Hotel Palace****
– 4 x Führüstücks- und 3 x Abendbuffet im Rahmen der HP
– 1 x Silvestermenü mit Sekt um Mitternacht und Livemusik
– Reiseleitung Tagesausflug Rovinj und Pula
– geführter Rundgang durch Rovinj
– Eintritt Olivenölmuseum Pula inkl. 3 Ölverkostungen
– geführter Rundgang durch Optija
– BSW-Reisebegleitung

Bus-Zustiege

Bus ab/bis gebuchtem Zustieg
· Nürnberg Hbf. 07.30 Uhr
· Augsburg Oberhausen Nord P+R 09.45 Uhr (ca. 5 km vom Hbf.)
· München Hbf. 11.15 Uhr

Besonderes

Gerne reservieren wir Ihnen eine Vorab- und/oder Verlängerungsnacht.

Zustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
29.12.2018 bis 02.01.2019
4 Nächte
Nürnberg Hbf
ab € 695,-

Termin

29.12.2018-02.01.2019 (Sa-Mi)

Preis in EUR pro Person

DZ 625,–
EZ 695,–

Ihre Reiseberatung:

Lydia Herzog

Tel.: 0821 2427-211

E-Mail: bsw-touristik@stiftungsfamilie.de

Ihre Reisebegleitung:

Wolfgang Schaffer


"Ich freue mich auf Ihre Teilnahme."
Hier stelle ich mich vor.

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.