BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
  • Österreich: Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest:
Sondergruppen | Österreich,

Klassen- bzw. Abschlussfahrt Wien - Bratislava - Budapest

 
TERMIN: 20.09.-27.09.2019

- Wien, Bratislava und Budapest in einer Reise

- Vielfältige Fachprogramme möglich

 

Code

Ihr Domizil / Ihre Reise

Diese Reise führt in drei interessante Hauptstädte Europas. Eng verbunden durch das blaue Band der Donau, hat aber jede ihren ganz eigenen Charakter. 1. Stopp: Wien – die liebenswerte Mischung aus Tradition und Moderne, Kaffeehäusern und Szenebars, Nostalgie und Lifestyle macht Wien unver-wechselbar. 2. Stopp: Bratislava - die kleinste der drei Hauptstädte punktet mit einer historischen Altstadt mit mediterranem Flair und vielen kulturellen Events. 3. Stopp: Budapest - die unbestrittene Königin der Donau. Die ungarische Hauptstadt ist eine moderne und weltoffene Metropole, die sich den Charme vergangener Jahrhunderte bewahrt hat und Alt und Neu verbindet.

Ihr Programm

1Tag: Anreise
Anreise nach Wien und Bezug der Zimmer. Der restliche Tag steht für eigene Unternehmungen zur Ver-fügung.

 

2. Tag: Wien
Während einer ca. 2-stündingen Stadtführung verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von der Donaumetropole. Wie wäre es am Nachmittag mit einem Besuch des Mozarthauses oder dem Wiener Prater?

 

3. Tag: Haus der Musik
Heute besuchen Sie das interaktive Klangmuseum. Hier wird Musik hör-, sicht- und spürbar gemacht.

 

4. Tag: Slowakai
Am Morgen verabschieden Sie sich von Wien und fahren gerade einmal eine Stunde bis nach Bratislava, dem Geheimtipp im Dreiländereck. Lernen Sie die einstige Krönungsstadt ungarischer Könige mit ihrer liebevoll restaurierten Altstadt bei einem individuellen Rundgang kennen. Alternativ können Sie sich im VW-Werk in Bratislava einen erlebnisreichen Einblick in die Automobilproduktion verschaffen. Nach diesem kurzen Intermezzo heißt es schon wieder Abschied nehmen von der kleinen Donauperle. Weiter geht es in die ungarische Hauptstadt.

 

5. Tag: Budapest
Bei einer Stadtrundfahrt zeigt Ihnen Ihr Guide heute die Höhepunkte der Donaumetropole: das riesige Parlamentsgebäude, die Basilika St. Stephan, den Heldenplatz, die Synagoge und natürlich den Burgberg mit Matthiaskirche und Fischerbastei.

 

6. Tag: Fachprogramme zum Thema Geschichte, Naturwissenschaften und Musik oder Gesundheit und Medizin
Heute ist noch Zeit für eines der vielen Fachprogramme die Budapest möglich sind. Wir haben diese auf unserer Homepage unter dem Punkt Besonderes für Sie aufgeführt. 

 

7. Tag: Tag zur freien Verfügung.
Der heutige Tag steht für eigene Unternehmungen zur Verfügung.

 

8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise.

Ihr Hotel

3 x Übernachtung im Meininger Hotel Wien Hauptbahnhof. Durch die zentrumsnahe Lage in der Nähe des Südbahnhofs und der Favoritenstraße ist es ein idealer Ausgangspunkt um die Stadt zu entdecken. Das Haus verfügt über insgesamt 253 Betten, eine Bar, Billard, Wii-Station, Wintergarten und Internetterminals. Die Unterbringung erfolgt in 4-6 Bettzimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon und Klimaanlage. 

 

4 x Übernachtung im Meininger Hotel Budapest Great Market Hall. Das Hostel liegt im Zentrum Budapests, direkt neben der Großen Markthalle. Vom Ihrer Unterkunft aus erreichen Sie Sehenswürdigkeiten wie das Parlament, die Staatsoper oder die St.-Stephans-Basilika ganz problemlos. Das Haus verfügt über insgesamt 184 Zimmer auf 7 Etagen. Kostenfreies W-LAN steht den Gästen zur Verfügung.

Informationen

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen.

Inklusiv

  • Bus z.B. ab/bis München
  • 3 x Unterbringung im MEININGER Hotel Wien Hauptbahnhof im Mehrbettzimmer
  • 4 x Unterbringung im MEININGER Hotel Budapest Great Market Hall im Mehrbettzimmer Übernachtungen in Mehrbettzimmern im Meininger Hotel Leipzig
  • Einzelzimmer für Begleiter ohne Aufpreis
  • Bettwäsche
  • 7 x Frühstück im Hotel
  • 1 x 2-stündige Stadtführung durch Wien zu Fuß
  • 1 x 4-stündige Stadtführung durch Budapest zu Fuß
  • 1 x Eintritt „Haus der Musik“
  • 1 x Fachprogramm am 6. Tag

Besonderes

Das Programm kann Ihren individuellen Wünschen angepasst werden. Gerne organisieren wir auch die Busreise ab Ihrem gewünschten Abfahrtsort.

 

Fachprogramme

 

Schwerpunkt Geschichte

 

Thematische Führungen
Kommunistische Zeit, Budapest im Faschismus, Türkische Besatzung, Habsburgerzeit, Revolution 1956 und politische Wende 1989, maximal 35 Personen pro Guide, pauschal 189 €

 

Haus des Terrors
Eine packende Multimedia-Ausstellung über die nationalsozialistische und die kommunistische Gewaltherrschaft.

Schüler 8 €
Erwachsene 11 €
1,5-stündige Führung, maximal 30 Personen pro Guide, pauschal 117 €

 

Holocaust Gedenkstätte
Die Gedenkstätte erläutert auf bewegende Weise und interaktiv den Holocaust in Ungarn.
Eintritt Schüler 3 €
Eintritt Erwachsene 9 €
1-stündige Führung, maximal 30 Personen pro Guide, pauschal 117 €

 


Schwerpunkt Naturwissenschaften

 

Tropicarium
Das größte ozeanische Aquarium Mitteleuropas mit Regenwald, Alligatoren- und Haifischbecken. Preise gültig ab 15 Personen.
Eintritt Schüler bis 18 Jahre 8 €
Eintritt Erwachsene 10 €

Budapest Zoo und Botanischer Garten
Ein Tierpark mit Geschichte mitten im Zentrum von Budapest. 1866 eröffnet und somit eine der ältesten zoologischen Anlagen der Welt mit Botanischem Garten.
Eintritt Schüler 14 €
Eintritt Erwachsene 18 €
Führung im Botanischen Garten, Mindestteil-nehmerzahl 15 Personen, pauschal 117 €

 

Pálvölgyi Tropfsteinhöhle
Befindet sich in den Budaer Bergen (in Budapest) und ist mit einer Länge von 14 km die zweitgrößte Höhle Ungarns.

8 € zzgl. Führung, pauschal 117 €

 

Planetarium
Erfahren Sie in Ungarns einzigem Großplanetarium mehr zum Thema Astronomie und Weltraum in ver-schiedenen englischsprachigen Filmen. Im Kuppelgebäude im Népliget-Park sind Sonne, Mond und Sterne zum Greifen nahe! 10 €

 

Schwerpunkt Musik


Ungarische Staatsoper*
Die Oper in Budapest gilt als eines der schönsten Opernhäuser der Welt – machen Sie sich bei einer Führung ein Bild von der barocken Pracht und erwerben Sie Karten für eine Auf-führung (teilweise in deutscher Sprache!).
Eintritt Schüler mit Führung 10 €
Eintritt Erwachsene mit Führung 14 €

 

Ferenc Liszt Gedenkmuseum
Das Museum widmet sich dem berühmten ungarischen Komponisten, Piano-Virtuosen und Musiklehrer. Eintritt Schüler 6 €
Eintritt Erwachsene 9 €
Führung pauschal 117 €  

 

Béla Bartók Gedenkhaus
Eintritt und Führung in das Gedenkhaus des berühmten Komponisten und Pianisten. Bartók gilt zusammen mit Liszt als einer der bedeu-tendsten Komponisten des Landes.
Eintritt Schüler 7 €
Eintritt Erwachsene 9 €

 

Schwerpunkt Gesundheit/Medizin

 

Krankenhausbesuch
Besuch eines staatlichen, privaten oder kirchlichen Krankenhauses, inkl. Spende und Reiseleitung zum Übersetzen pauschal ab 234 €


Felsenkrankenhaus/Atombunker-Museum
Das früher streng überwachte und geheime Krankenhaus war zugleich Atombunker und ist heute ein Museum mit Wachsfiguren und damaligen Einrichtungsgegenständen. Führung inklusive
Eintritt Schüler 11 €
Eintritt Erwachsene 21 €

 

Semmelweis-Museum
Lernen Sie die Geschichte des berühmten ungarischen Arztes Ignác Semmelweis kennen und wie er das Kindbettfieber entdeckte.  3,50 €
Führung mit maximal 10 Personen pro Guide pauschal 59 €

 

Termin

20.09.-27.09.2019

Preis in EUR pro Person

Mehrbettzimmer        ab 519,00

 

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen



Anfragen

Ihre Reiseberatung:

Sondergruppen-Abteilung


 

Tel.: 0821 2427-200
E-Mail: gruppen@stiftungsfamilie.de
Fax: 0821 2427-460

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.