BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Frankreich: Kultur und Genuss in der Provence: Amphitheater in Arles Amphitheater in Arles
  • Frankreich: Kultur und Genuss in der Provence: Stiere der Camargue Stiere der Camargue
  • Frankreich: Kultur und Genuss in der Provence:
  • Frankreich: Kultur und Genuss in der Provence: Avignon Avignon
Busreisen | Frankreich,

Kultur und Genuss in der Provence

TERMIN: 17.09. - 23.09.2019
  • Bootsfahrt auf der Kleinen Rhône
  • Besuch der an antiken Bauwerken reichste Stadt Frankreichs - Nîmes

 

Code KF440

Ihr Domizil / Ihre Reise

Herzlich willkommen in der Provence! In dieser Region treffen Sie auf viele Kontraste: beeindruckende
Weinberge, Baudenkmäler und einige der bedeutendsten römischen Bauwerke Frankreichs. Die Sumpflandschaften der Camargue bieten eine atemberaubende Flora und Fauna.

Ihr Programm

1. Tag (Di): Anreise
Sie reisen individuell nach Freiburg an. Im modernen 5-Sterne-Reisebus geht es gemeinsam nach Avignon weiter. Im Hotel genießen Sie Ihr erstes Abendessen.

 

2. Tag (Mi): Avignon
Heute entdecken Sie Avignon, die Stadt der Päpste. Ihre mächtigen Befestigungsmauern umringen schützend die mittelalterliche Altstadt. Besonders sehenswert sind der Papstpalast und der viel besungene Pont d‘Avignon.

 

3. Tag (Do): Camargue
Heute lernen Sie die einzigartige Landschaft der Camargue kennen. Diese Region ist berühmt für ihre weiten Flächen, die schwarzen Stiere, weißen Pferde und rosa Flamingos. Ihr heutiges Mittagessen nehmen Sie auf einem typischen Stierzüchterhof in der Camargue ein. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf der Kleinen Rhône und genießen vom Boot aus die einzigartige Landschaft der Camargue.

 

4. Tag (Fr): Arles
Die Stadt an der Rhône liegt direkt vor der Camargue und ist geprägt von einer Vielzahl an historischen
Bauwerken, wie dem Amphitheater und den Thermen des Kaisers Konstantin. Die sanfte Leuchtkraft der Farben vermischt sich zum einzigartig wirkenden Licht der Provence.

 

5. Tag (Sa): Saint-Rémy-de-Provence und Les Baux-de-Provence
Ihr erstes Ziel heute ist die Stadt Saint-Rémy-de-Provence. Das beschauliche Städtchen befindet sich direkt an der Gebirgsketteder Alpilles. Hier besuchen Sie die Abtei Saint-Paul-de- Mausole, wo u.a. der  holländische Maler Vincent van Gogh in den Jahren 1889/1890 lebte. Zum Abschluss des Tages  besichtigen Sie das Städtchen Les Baux-de-Provence. Das Dorf dehnt sich auf einem Plateau aus, welches das umliegende Gebiet um etwa 200 m überragt. Der mittelalterliche Dorfkern mit seiner Burgruine erinnert an die goldene Zeit der Ritter und Troubadoure.

 

6. Tag (So): Nîmes & Pont du Gard
Die an antiken Bauwerken reichste Stadt Frankreichs ist Nîmes. Vor allem das gallo-römische Erbe ist
hier noch reich vorhanden, wie das Amphitheater oder das Maison Carrée, einer der besterhaltenen
römischen Tempel überhaupt. Am Nachmittag besichtigen Sie in Beaucaire einen Weinkeller, der einem römischen Weinkeller nachempfunden wurde. Nach einer Weinprobe mit Snack geht es weiter zum Pont du Gard, eines der Wunderwerke der Antike. Der beeindruckende Aquädukt besteht aus drei Stockwerken und ist ca. 48 m hoch. Das Abendessen stellt ein besonderes Highlight dar, denn Sie nehmen dieses in einem Restaurant am Pont du Gard ein.

 

7. Tag (Mo): Abreise
Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Heimreise. Sie erreichen Freiburg um ca. 17.00 Uhr.

Ihr Hotel

Sie wohnen im 3-Sterne Best Western Hôtel Le Paradou, in einer Parkanlage in Avignon-Süd gelegen. Neben einem Pool ist das Haus mit einem Restaurant und einer Bar ausgestattet.

Informationen

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen.

BSW-Reise

KF440

BSW Inklusiv

– Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus mit BSW-Snack im Bus
– 6 Übernachtungen im Best Western Hôtel Le Paradou Avignon***
– 5 x Halbpension im Hotel, 1x Abendessen am Pont du Gard (inkl. 1/4 l Wein und Kaffee)
– je 3 Std. Stadtführung in Avignon und in Arles
– Ganztagesführung Camargue mit Besuch eines Stierhofes inkl. Mittagessen und Bootsfahrt, Ganztagesausflug Saint-Remy-de- Provence und Les Baux-de-Provence mit Besuch der Abtei Saint-Paul-de-Mausole, Ganztagesausflug Nîmes und Pont du Gard mit Weinprobe im Weinkeller und Besichtigung
– BSW-Reisebegleitung

Bus-Zustiege

Bus ab/bis gebuchtem Zustieg
· Freiburg Hbf. 08.00 Uhr

Besonderes

Gerne reservieren wir Ihnen Vorab- und/oder Verlängerungsnächte.

2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
17.09.2019 bis 23.09.2019
6 Nächte
Freiburg Hbf
ab € 979,-

Termin

17.09.-23.09.2019 (Di-Mo)

Preis in EUR pro Person

DZ 979,–
EZ 1239,–

Ihre Reiseberatung:

Maike Wagner

Tel.: 0821 2427-212

E-Mail: bsw-touristik@stiftungsfamilie.de

Ihre Reisebegleitung:

Heidi Kimmerle

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.