BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Deutschland: Obstblüte im Alten Land: Hansehafen Stade © STADE Tourismus-GmbH/Martin Elsen Hansehafen Stade © STADE Tourismus-GmbH/Martin Elsen
  • Deutschland: Obstblüte im Alten Land: Stade als Filmkulisse fürs Mittelalter Stade als Filmkulisse fürs Mittelalter
  • Deutschland: Obstblüte im Alten Land: Stade Stade
  • Deutschland: Obstblüte im Alten Land: altes Fachwerkhaus in Stade altes Fachwerkhaus in Stade
  • Deutschland: Obstblüte im Alten Land: Rathaus Jork Rathaus Jork
  • Deutschland: Obstblüte im Alten Land: Moorexpress Moorexpress
Busreisen | Deutschland,

Obstblüte im Alten Land

TERMIN: 15.05. - 19.05.2019
  • Frühbucherrabatt 20€ bis 05.11.2018
  • Obstblüte in Deutschlands größtem zusammenhängenden Obstbaugebiet
  • Fahrt mit dem legendären Moorexpress
Code KD701

Ihr Domizil / Ihre Reise

Die Obstblüte lädt zu einer Fahrt in Deutschlands größtes zusammenhängendes Obstbaugebiet ein. Der Obstbau hat im Alten Land eine lange Tradition und bescherte den Bauern Wohlstand, der sich in den wunderschönen alten Fachwerkhäusern spiegelt. Traditionsreich ist auch die Hanse- und Hafenstadt Stade, die einst sogar bedeutender war als Hamburg. Die malerische Altstadt bezaubert mit zahlreichen früh-barocken Fachwerkhäusern und Backsteinbauten. Ein weiteres Erlebnis ist die Fahrt mit dem legendären Moorexpress durch das Teufelsmoor bis nach Bremen.

Ihr Programm

1. Tag (Mi): Anreise
Anreise mit dem Bus über Gießen, Kassel-Wilhelmshöhe und Hannover nach Stade. Begrüßung durch
Ihren Reisebegleiter und gemeinsames Abendessen.

 

2. Tag (Do): Stade
Bei einer Stadtführung lernen Sie Stade kennen. Wasser, schmucke Fachwerkhäuser und eine mehr als 1.000-jährige Geschichte prägen die Stadt. Einst gehörte sie zur Hanse und war zeitweise sogar bedeutender als Hamburg. Von 1645 bis 1712 beherrschten die Schweden die Stadt, die auch den großen Wallgraben bauen ließen. Am Burggraben, der rund um die Altstadt verläuft, legen heute regelmäßig Fleetkähne zur 1-stündigen Rundtour ab. Genießen Sie die Erkundungstour auf dem Wasserweg.

 

3. Tag (Fr): Altes Land
Südöstlich von Stade erstreckt sich das Alte Land, der Obstgarten des Nordens und das größte zusammenhängende Obstbaugebiet Deutschlands. Bei einer Rundfahrt entdecken Sie das zauberhafte Naturparadies mit seinen Deichen, Flüsschen, Kanälen und prächtigen Fachwerkhäusern. Während Ihrer Tagestour besuchen Sie einen Obsthof und bei schönem Wetter dürfen Sie eine Kutschfahrt durch die herrliche Landschaft genießen. Kaffee und Kuchen wie aus Omas Zeiten gehören im Alten Land dazu.

 

4. Tag (Sa): Moorexpress
Heute fahren Sie mit dem Moorexpress auf einer der reizvollsten Zugstrecken Nordddeutschlands. Vor etwa einem Jahrhundert revolutionierte der rote Zug die Fortbewegung durch das Teufelsmoor. Erstmals konnten die Menschen die Region trockenen Fußes durchqueren. Auf knapp 99 km zieht dieweite Landschaft gemächlich an Ihnen vorbei. In Bremen erwartet Sie ein Altstadtrundgang. Das einzigartige Bremer Rathaus ziert seit rund 600 Jahren den Marktplatz und gehört zu den bedeutendsten gotischen Bauten Europas. Seit 2004 gehört es mit dem Bremer Roland zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nach dem Rundgang bleibt Zeit für weitere Erkundungen oder einfach für eine gemütliche Kaffeepause.

 

5. Tag (So): Abreise
Heimreise nach dem Frühstück.

Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne H+ Hotel Herzog Widukind mitten in der Altstadt von Stade. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Flachbild-TV, Telefon, Safe und WLAN ausgestattet.

Informationen

Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen.

BSW-Reise

KD701

BSW Inklusiv

– Fahrt im modernen 4-Sterne-Reisebus mit BSW-Snack im Bus
– 4 Nächte im H+ Hotel Stade**** inkl. HP
– ca. 1,5-stündige Stadtführung Stade
– ca. 1-stündige Fleetkahnfahrt auf dem Burggraben
– ca. 1,5-stündiger geführter Altstadtrundgang Bremen
– Fahrt mit den Moorexpress von Stade nach Bremen und zurück
– Busgestellung für Tagesausflug Altes Land inkl. Reiseleitung
– Suppenmahlzeit, Kaffeegedeck im Alten Land & vsl. Kutschfahrt
– BSW-Reisebegleitung

Bus-Zustiege

Bus ab/bis gebuchtem Zustieg
· Frankfurt Hbf. 07.00 Uhr
· Gießen Hbf. 08.15 Uhr
· Kassel-Wilhelmshöhe 10.45 Uhr
· Hannover Hbf. 14.30 Uhr

Besonderes

Gerne buchen wir Ihnen den RIT-Fahrschein für die Bahnanreise dazu.

Zustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
15.05.2019 bis 19.05.2019
4 Nächte
Frankfurt Hbf.
ab € 758,-

Frühbucher-Rabatt

Frühbucherrabatt 20€
Gültig bis 05.11.2018

Termin

15.05.-19.05.2019 (Mi-So)

Preis in EUR pro Person

DZ 655,–
EZ 758,–

Ihre Reiseberatung:

Lydia Herzog

Tel.: 0821 2427-211

E-Mail: bsw-touristik@stiftungsfamilie.de

Ihre Reisebegleitung:

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.