BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Die größte in Skandinavien gebaute Windjammer im Hafen Göteborg Die größte in Skandinavien gebaute Windjammer im Hafen Göteborg
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Göteborg © Per Pixel Petersson/imagebank.sweden Göteborg © Per Pixel Petersson/imagebank.sweden
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Skanskaskrapan am Gästehafen Lilla Bommen in Göteborg Skanskaskrapan am Gästehafen Lilla Bommen in Göteborg
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Kuggen, Göteborg © Sofia Sabel/imagebank.sweden Kuggen, Göteborg © Sofia Sabel/imagebank.sweden
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Burg Örebro Burg Örebro
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Örebro Örebro
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Kupferbergwerk Falun © Fotolia Kupferbergwerk Falun © Fotolia
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Siljansee © Jacque de Villiers/Imagebank.sweden Siljansee © Jacque de Villiers/Imagebank.sweden
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Landschaft Dalarna Landschaft Dalarna
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Dalapferd © Amanda Westerbom/imagebank.sweden Dalapferd © Amanda Westerbom/imagebank.sweden
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Landschaft Dalarna © Synöve Borlaug Dufva/imagebank.sweden Landschaft Dalarna © Synöve Borlaug Dufva/imagebank.sweden
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Nils-Holgersson-Denkmal Nils-Holgersson-Denkmal
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Landschaft Värmland © Mattias Samuelsson/imagebank Landschaft Värmland © Mattias Samuelsson/imagebank
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Urskog Holandsbanen © Urskog Holandsbanen Erik Borgersrud Urskog Holandsbanen © Urskog Holandsbanen Erik Borgersrud
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Vigelandpark Oslo © Nancy Bundt/Visitnorway Vigelandpark Oslo © Nancy Bundt/Visitnorway
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Vigelandpark Oslo Vigelandpark Oslo
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Akershus Oslo Akershus Oslo
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Oslo Oslo
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Oper Oslo © Stephan Wachinger Oper Oslo © Stephan Wachinger
  • Schweden - Norwegen: Vom Siljansee bis zum Tyrifjord: Oslofjord © Stephan Wachinger Oslofjord © Stephan Wachinger
Busreisen | Schweden - Norwegen,

Vom Siljansee bis zum Tyrifjord

TERMIN: 12.06. - 19.06.2018
  • UNESCO Weltkurlturerbe Kupfergergwerk Falun
  • Schifffahrt Siljansee
  • Stadtrundfahrt Göteborg & Oslo
  • Dampfzugfahrt mit der Urskog-Hølandsbanen
     
Code KS491

Ihr Domizil / Ihre Reise

Mit den Boten des Sommers reisen Sie durch Skandinaviens Seenlandschaft. Im Herzen von Schweden in der schönen Provinz Dalarna liegt der malerische Siljansee und das Kupferbergwerk Falun. Das berühmte Bergwerk zählt zusammen mit den Arbeitervierteln und der Industrielandschaft zum Weltkulturerbe der UNESCO. Eines der Nebenprodukte des Kupferabbaus ist das Falunrot, heute die Nationalfarbe Schwedens. Auf Ihrer Weiterfahrt zu Norwegens Mjøsasee halten Sie am bezaubernden Gutshof Mårbacka, dem Geburtsort der Schriftstellerin und Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf. Einer der Eisenbahnpioniere war der sächsische Maschinenfabrikant Richard Hartmann. Bei der historischen Urskog-Hølandsbanen sind noch einige Dampfloks aus der ehemaligen Sächsischen Maschinenfabrik in Chemnitz aktiv.


 

Ihr Programm

1. Tag: Anreise

Anreise mit unserem 5-Sterne- Bus zur Fähre nach Kiel. Am späten Nachmittag heißt es am Schwedenkai „Leinen los“ mit Kurs auf Göteborg. Genießen Sie gemeinsam Ihr Abendbuffet an Bord.

 

2. Tag: Göteborg – Örebro

Ihr Tag beginnt mit einem Frühstück mit Blick auf die Schäreninseln bei Göteborg. Nach der Ausschiffung erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch Schwedens zweitgrößte Stadt. Göteborg ist eine Arbeiter- und Hafenstadt mit Sitz der schwedischen Metallindustrie und u.a. Volvo. Die gesamte Innenstadt ist als „Reichsinteresse“ bzw. als Schutzgebiet klassifi ziert. Das älteste Gebäude ist das Kronhuset aus dem 17. Jh. Im Hafen Lilla Bommen ankert die größte in Skandinavien erbaute Windjammer, die Viermastbark Viking (Baujahr 1906). Ihr nächstes Ziel ist Örebro, das ca. 282 km nordöstlich von Göteborg liegt. Das Wahrzeichen der Stadt ist das imposante Schloss, das Sie besichtigen werden. Das Schloss war Mittelpunkt einiger historischer Ereignisse. Hier wurde Schwedens erste Reichsordnung angenommen und Karl XIII. erfuhr hier, dass Baptiste Bernadotte vom Reichstag 1810 in Örebro zu seinem Nachfolger gewählt wurde.

 

3. Tag: Falun

Weiter geht die Reise in Richtung Norden nach Falun. Berühmt für seine Bergwerke und die Arbeiterviertel ist die Industrielandschaft zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt worden. Hier besichtigen Sie das Kupferbergwerk, das 1992 geschlossen wurde. Ein Nebenprodukt des Bergbaus ist das rote Farbpigment Falunrot, das zu Schwedens Nationalfarbe wurde. Weiterfahrt zum Siljansee.

 

4. Tag: Siljansee

„Maler und Dichter, nehmt einander an die Hand und kommt hinauf nach Dalarna. Das arme Land ist reich an Schönheit und Poesie, am reichsten doch am Siljansee.“ (Der dänische Autor Hans Christian Andersen in seinem Reisebuch „In Schweden“ von 1851) Der See entstand vor 365 Millionen Jahren nach einem Meteoriteneinschlag. Auf dem Dampfschiff Gustav Wasa genießen Sie eine dreistündige Fahrt über den herrlichen See. Bekannt ist die Region auch für die Herstellung der Dalapferde. Die Holzpferde gelten mittlerweile als Symbol für Schweden und werden in Nusnäs gefertigt.

 

5. Tag: Selma Lagerlöf Haus

Nach dem Frühstück geht die Reise gen Westen quer durch die waldreichen Landschaften von Darlana und Värmland. Auf halber Strecke nach Hamar besichtigen Sie Mårbacka Gård. Der Gutshof ist Geburts- und Sterbeort der berühmten Schriftstellerin Selma Lagerlöf. Ein sehr bekanntes Werk der Nobelpreisträgerin ist „Die wunderbare Reise des Nils Holgersson mit den Wildgänsen“. Nicht nur als Schriftstellerin war Selma Lagerlöf erfolgreich, sondern auch als Geschäftsfrau, denn nachdem Sie das Elternhaus auf dem Hof Mårbacka zurückkaufte, betrieb sie eine gut gehende Landwirtschaft. Im Winterkrieg unterstützte sie Finnland fi nanziell, indem sie u.a. die Nobelpreismedaille spendete. Auf dem Gut befi ndet sich heute auch ein Café für eine kleine fakultative Pause. Am Abend erreichen Sie Hamar am Mjøsasee.

 

6. Tag: Dampfzug Urskog Hølandsbanen

Heute steht ein ganz besonderer Leckerbissen für alle Bahnenthusiasten auf der Tagesordnung. Unternehmen Sie eine Reise zurück in der Zeit an Bord des historischen Dampfzuges der Urskog- Hølandsbanen. Im Anschluss geht es vorbei an Oslo mit einem kurzen Abstecher zur berühmten Skisprunganlage Holmenkollen zum wunderschönenTyrifjord.

 

7. Tag: Oslo und Einschiffung

Bevor es an Bord der Color Line geht, entdecken Sie Norwegens Hauptstadt Oslo. Bei der dreistündigen Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. das königliche Schloss oder den Vigelandpark. Zum Abschluss der Reise kommen Sie in den Genuss von Kreuzfahrtfeeling, denn die Color Line bietet einen Komfort, fast vergleichbar mit den Kreuzfahrtschiffen. Beim gemeinsamen Abendbuffet können Sie nochmals in den schönen Erinnerungen der Reise schwelgen.

 

8. Tag: Kiel

Gegen 10.00 Uhr erreichen Sie den Norwegenkai in Kiel. Ausschiffung und Heimfahrt über die Zustiegsorte gen Süden.
 

BSW-Reise

KS 491


 

BSW Inklusiv

  • Fahrt in unserem 5-Sterne-Luxusbus mit BSW-Snack im Bus
  • 1 x Ü/HP in Innenkabinen auf Stena Line
  • 1 x Ü/HP in Innenkabinen auf Color Line
  • 1 x Ü/HP im Elite Stora Hotel Örebro****
  • 2 x Ü/HP im Best Western Hotel Lerdalshoden**** am Siljansee
  • 1 x Ü/HP im First Victoria Hotel Hamar***
  • 1 x Ü/HP im Hotel Sundvolden****
  • Stadtrundfahrt Göteborg
  • Stadtrundfahrt Oslo
  • Besichtigung Kupferbergwerk Falun
  • Besichtigung Schloss Örebro
  • Besuch Selma Lagerlöf Haus
  • Dampfschifffahrt Siljansee
  • Dampfzugfahrt Urskog Høland-Line
  • Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung
  • BSW-Reisebegleitung durch Karl-Heinz Vaßen

 

Bus-Zustiege

Bus ab/bis gebuchtem Zustieg

 

  • Frankfurt Hbf. 07.00 Uhr
  • Hannover Hbf. 12.00 Uhr
  • Kiel Hbf. 16.30 Uhr

     

Reisebegleiter/In

Herr 
Karl-Heinz Vaßen

 

Reiseberater/In

Frau
Nicole Oppenlander
Tel.: 0821 2427-420

Zustieg
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
12.06.2018 bis 19.06.2018
7 Nächte
Frankfurt Hbf.
ab € 1320,-

Termin

12.06.–19.06.2018 (Di–Di)

Preis in EUR pro Person

DZ  1320,–

EZ  1640,–

 

Zuschläge:

 

Stena Line (Außenkab.):

2-Bett, unt. Betten 20,– 

Einzelkab. 40,–

 

Color Line:

Doppelkab. Promenadenblick: 11,– 

Doppel-/Einzelkab. außen 33,–


 

Ihre Reiseberatung:

Nicole Oppenländer

Tel.: 0821 2427-420
E-Mail: Nicole.Oppenlaender@bsw24.de

Ihre Reisebegleitung:

Karl-Heinz Vaßen

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.