BSW-Touristik verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Cabo Girão Skywalk Cabo Girão Skywalk
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Wandern Wandern
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Santana Santana
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Boaventura Boaventura
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Wasserfall Wasserfall
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Porto Moniz Porto Moniz
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Küste von Madeira Küste von Madeira
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Sao Jorge Beira da Quinta Ausblick Sao Jorge Beira da Quinta Ausblick
  • Portugal: Wandern auf Madeira: typ. Landschaft typ. Landschaft
  • Portugal: Wandern auf Madeira: Strohhäuschen Strohhäuschen
Wanderreisen , Flugreisen | Portugal, Madeira

Wandern auf Madeira

 
TERMIN: 11.10.-18.10.2018
  • 4-Sterne-Hotel in traumhafter Lage oberhalb der Klippen
  • Wanderungen & Sightseeing inkl.
  • Skywalk an Europas höchster Steilküste
  • Verkostung regionaler Spezialitäten
Code KX200

Ihr Domizil / Ihre Reise

Entdecken Sie mit uns Madeira - das Hawaii Europas! Der Name der Blumeninsel klingt so exotisch wie die bizarre Vulkanlandschaft mit ihrer unglaublich üppigen Vegetation selbst. Bis in die 1990er-Jahre bestimmten Oldtimer und Tante-Emma-Läden das Straßenbild. Heute sind Designhotels, innovative Gastronomie und Lifestyle-Shopping dazu gekommen. Aber den absoluten Reiz macht immer noch die atemberaubende Landschaft aus. Ein Dorado für Naturliebhaber!

Ihr Programm

Wanderungen & Ausflüge inklusive!

1. Tag: Anreise
Sie fliegen von Frankfurt nach Funchal auf Madeira. Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und anschließender Transfer. Check-In und Abendessen im Hotel. 

2. Tag: Funchal
Vormittags halbtägiger Ausflug “Funchal”. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Monumente der Inselhauptstadt kennen. Sie besichtigen die Kathedrale Sé, eines der wenigen Bauwerke manuelinischen Stils, und besuchen die Madeira Wine Company. Hier probieren Sie ein Gläschen Madeira und erfahren Interessantes über diese Spezialität. Der Besuch der mit Kachelbildern verzierten Markthalle darf ebenso nicht fehlen wie die Besichtigung einer Stickereimanufaktur, wo Sie in die Geheimnisse der Stickereikunst eingeführt werden. Möglichkeit zur Korbschlittenfahrt (fakultativ gegen Gebühr). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.  

 

3. Tag: Wanderung Santo da Serra (ca. 11 km, ca. 3 Std.)
Eine Wanderung führt Sie in einer Höhe von rund 650 m durch Eukalyptus- und Lorbeerwälder nach Santo da Serra. Immer wieder eröffnen sich dabei Panoramen der Nordküste und des Hochlandes. Später beginnt Ihr Abstieg zum Portela-Pass. Von hier aus fahren Sie zum Fischerort Machico, dem ältesten Ort der Insel. Dort besuchen Sie die Capela Sao Roque sowie die Capela dos Milagres und spazieren entlang der schönen Promenade. Wer möchte, wandert zum Aussichtspunkt Pico do Facho (nur als Rundweg möglich). Mit dem Bus fahren Sie anschließend zum Aussichtspunkt Camoes Pequeno.

4. Tag: Madeiras Westen
Der heutige Ausflug führt Sie in den Westen. Sie besuchen das malerische Fischerdorf Camara de Lobos und fahren über das Weinanbaugebiet Estreito de Camara de Lobos entlang der Südküste zum imposanten Cabo Girão, der mit 590 m höchsten Steilküste Europas, wo ein Skywalk freien Blick in die Ferne und nach unten gewährt. Der Küstenlinie folgend gelangen Sie nach Ribeira Brava. Über den Encumeada-Pass geht es weiter bis São Vicente, wo Sie eine Mittagspause einlegen. Weiterfahrt entlang der wildromantischen Küste bis zum nordwestlichen Punkt der Insel – Porto Moniz. Das Städtchen ist bekannt für seine natürlichen Meeresschwimmbecken aus schwarzer Lava – Traumpools mit glasklarem Wasser. Über die Hochebene Paul da Serra und Ribeira Brava kehren sie zurück.

 

5. Tag: Wanderung Cabo de Girão und Pico da Torre (ca. 8 km, ca. 2,5 Std.)
Entlang der Südküste passieren Sie auf dem Weg nach Quinta Grande noch einmal den Cabo Girão. Von hier führt die Wanderung in die Wälder Madeiras. Vorbei an mächtigen Eukalyptusbäumen geht es entlang der Levada do Norte bis nach Boa Morte. Die Wege neben der Levada - den kleinen Bewässerungskanälen - bringen Ihnen die unglaubliche Schönheit der Landschaft, die geheimen Ecken und die Vielfalt der Flora näher. Dabei geben Eukalyptushaine und Terrassenfelder immer wieder den Blick aufs Meer frei. Nach der Wanderung besuchen Sie Estreito de Camara de Lobos und fahren zum Aussichtspunkt Pico da Torre.

6. Tag: Der ursprüngliche Nordosten
Heute erkunden Sie den Nordosten der Insel. Sie fahren nach Camacha, Zentrum der Korbflechter, und über den Poiso-Pass in das Naturschutzgebiet Ribeiro Frio. Hier ist die Vegetation der Insel mit Mahagoni-, Lorbeerbäumen und Baumheide am ursprünglichsten. Sie spazieren zum Aussichtspunkt „Os Balcões” und halten in Santana, dem Ort mit den traditionellen, strohgedeckten Häuschen, für eine Mittagspause. Vorbei am Adlerfelsen Penha de Aguia erreichen Sie Porto da Cruz, Zentrum des Zuckerrohranbaus. Über den Portela-Pass gelangen Sie wieder an die Küste und zurück.

 

7. Tag: Zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. 
 

8. Tag: Abreise
Heute fliegen Sie zurück nach Deutschland.

Ihr Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Golden Residence befindet sich in atemberaubender Lage oberhalb der Klippen im Westen Funchals, ca. 3,5 km vom Stadtzentrum entfernt. Die Promenade direkt neben dem Hotel bietet einen spektakulären Ausblick auf eine der höchsten Klippen Europas, das Cabo Girão. Alle Zimmer sind ausgestattet mit DU/WC, Telefon, Sat-TV und Balkon (DZ). 

BSW-Reise

KX 200

BSW Inklusiv

  • Flug ab Frankfurt/Main nach Funchal und zurück (Gerne sind wir Ihnen bei der Planung Ihrer Hin- und Rückreise nach Frankfurt behilflich)
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 Nächte im Hotel Golden Residence****, Funchal
  • 7 x Halbpension (Frühstücksbuffet)
  • Wanderungen & Ausflüge lt. Programm
  • Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung
  • BSW-Reisebegleitung

Reiseberater/In

Nicole Oppenländer
Tel.: 0821 2427-420

Termin

11.10.-18.10.2018 (Do-Do)

 

Preis in EUR pro Person

DZ 1499,–

EZ 1849,–

Wanderungen & Ausflüge inklusive!



Anfragen

Ihre Reiseberatung:

Nicole Oppenländer

Tel.: 0821 2427-420
E-Mail: Nicole.Oppenlaender@bsw24.de

Ihre Reisebegleitung:

ERV meine Reiseversicherung

Laden Sie hier ein ausführliches Dokument als PDF-Datei herunter.

Verschenken Sie diese Reise

Sie wählen den Betrag Ihrer Wahl und zahlen bequem per Überweisung.